Shopping und Einkaufen rund um den Gardasee

     

Shopping und Einkaufen sind Themen, die rund um den Gardasee sehr populär sind. Die Auswahl der Shopping Optionen ist rund um den See besonders groß. Wer auf der Suche nach Bekleidung, Dekoration, Kunst oder Antiquitäten ist, der sollte auf den zahlreichen Wochenmärkten rund um den See unterwegs sein. Darüber hinaus gibt es diverse Outlet Center, in denen nach Herzenslust geshoppt werden kann.

Ebenfalls zu empfehlen sind die kleinen Geschäfte der Altstadt, welche sich in vielen der Fischerdörfer zeigen. Zum Teil finden sich unter anderem in Desenzano del Garda, aber auch in Salo sowie in Bardolino Boutiquen hochwertiger internationaler Mode Designer, die eine Flag Store am Gardasee eröffnet haben.

Die meisten Urlauber und Touristen werden jedoch auf der Suche nach Outlet Stores und Centern sein, in denen italienische Designer Mode zu attraktiven Preisen gekauft werden kann. Wir haben einige Shopping Center und Outlet Stores rund um den See aufgelistet, so dass im Urlaub nach Herzenslust eingekauft werden kann. Wer diese Liste ergänzen möchte, oder Tipps und Hinweise für uns hat, kann uns per Kontaktformular (am Ende dieser Seite!) gerne schreiben.

Shopping in Desenzano del Garda

Shopping in Desenzano del Garda

 

Öffnungszeiten, Adressen und Tipps zu Shopping Centern rund um den Gardasee

Hier eine Tabelle mit Informationen zu bekannten Outlet Centern rund um den See. Auch die Adresse sowie die Öffnungszeiten haben wir aufgelistet.

 

Shopping Center Adresse Öffnungszeiten Infos und Ware
Mantua Mode Center Fashiodistrict Via Biagi in Mantova (direkt neben der A22 Ausfahrt Mantova Sud) Tägl. von 10 bis 20 Uhr (auch an Sonntagen) 100 Geschäfte, 33.000m² Fläche, größtes Outlet in Italien, viele Jeans und Hosen
Calzaturificio Stephy Via Monte Baldo 51, 37013 Carpino Veronese, gut ausgeschildert! Mo-Fr 10-13.30 & 14.30 bis 19.30, Sa 10-19.30, So geschlossen Überwiegend Schuhe und Sportbekleidung, attraktive Preise, viele italienische Marken
Franciacorta Outlet Piazza Cascina Moie ½, Rodengo Saiano Juni bis august: Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa + So 10 bis 21 Uhr, September: Mo-So. 10-20 Uhr Viele Sportartikel und Marken, ~ 170 Geschäfte
Wochenmarkt An jedem Tag der Woche (außer Sonntags) in mehreren Gemeinden am See Früher morgen bis 13/14 Uhr Feinkost, Gemüse, Obst, Fleisch, Bäckereiprodukte, Fisch, Bekleidung (Schuhe, Jacken, Mäntel, Gürtel, T-Shirts und Hosen

 

Shopping Center am Lago di Garda – bei regnerischen Tagen beliebt!

Gerade an den regnerischen Tagen sind die Shopping sind viele Touristen auf der Suche nach Shopping Zielen am Lago di Garda. Dabei werden die Outlet Center rund um den See und in der näheren Umgebung mit dem Auto sehr gut erreicht. Wer nach Mantua (italienisch Mantova) fährt, kann hier ohne Probleme größere Einkäufe erledigen. Jeans, Hosen und andere Bekleidungen werden in über 100 Geschäften auf einer Fläche von über 33.000 m² angeboten. Dabei ist anzumerken, dass die grüne Stadt Mantua selbst ebenfalls sehr sehenswert ist.

Mantua hat einen schönen italienischen Dom mit einer wahnsinnig schönen Kuppel, die in jedem Fall sehenswert ist. Rund um Mantua gibt es viele Felder und die gesamte Gegend in der italienischen Po Ebene ist malerisch schön. Wer nicht ganz so weit fahren möchte und lieber in der Nähe des Gardasees bleiben mag, der sollte unbedingt nach Calzaturificio Stephy fahren.

Das Outlet ist in der Nähe von Garda, Bardolino und Costermano im kleinen Ort Carpino Veronese gelegen und hat an mehreren Tagen in der Woche geöffnet. Vor allem Sportbekleidung und Schuhe können hier gekauft werden. Auch Golf und Segelbekleidung von italienischen Marken gibt es hier in großer Auswahl. Untergebracht ist das Calzaturificio Stephy in einer großen Lagerhalle, die gut sortiert ist und das Personal spricht sogar ein wenig deutsch.

Nach dem Shopping: Cafe in Garda am Seeufer

Nach dem Shopping: Cafe in Garda am Seeufer

 

Wochenmarkt am Gardasee besonders beliebt

Die vielen Wochenmärkte rund um den Gardasee sind besonders beliebt, da hier einfach eine besonders große Auswahl an Produkten angeboten wird. Gerade Schuhe, Jacken sowie Gürtel und andere Waren aus Leder werden auf den Märkten sehr gerne gekauft. Die Produkte werden in der Regel in der Region gefertigt. Es sollte allerdings auf die Qualität und auf die Echtheit des Leders geachtet werden, da es hier natürlich auch Replika und Kopien gibt.

Unser Linktipp: Hotelzimmer am Gardasee online suchen

Ebenfalls werden auf den Wochenmärkten am Gardasee auch kulinarische Highlights angeboten. Gefüllte Peperoni, aber auch Fleisch und Fisch sowie Käse und italienische Pasta und Bäckerei Waren werden zum Kauf angeboten – frisch und lecker! Der Wochenmarkt findet außer Sonntags an jedem Wochentag in mehreren Gemeinden parallel statt.

Wer möchte, kann mit dem Auto, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, oder auch mit dem Boot anfahren. Wasserboote fahren die größten Gemeinden am See regelmäßig an, so dass es problemlos möglich ist, den Wochenmarkt in einem anderen Ort zu besuchen.