Cabrio Mieten 2017 oder 2018 am Gardasee in Italien

     

Der Gardasee wird nicht nur 2017 und 2018, sondern auch in den Jahren danach für viele Urlauber mehr als interessant sein. Wer seinen Urlaub in Italien am größten See des Landes verbringen möchte, wird schnell feststellen, dass es rund um den Gardasee sehr viele Möglichkeiten gibt, schöne Touren mit dem Auto zu machen. Auch mit dem Cabrio kann der Gardasee richtig viel Spaß machen und wer sich ein Cabrio am Gardasee mieten möchte, wird über das Internet schnell passende Seiten und Anbieter finden können.

Wie miete ich ein Cabrio am Lago di Garda in Italien?

Das eine Tour mit dem Cabrio rund um den Gardasee richtig Spaß machen kann, wurde vor einigen Jahren bereits in einem James Bond Film festgestellt. Die Barsa Schlucht, Bergstraßen rund um den Monte Baldo und zahlreiche schöne Landstraßen laden ein zu wunderschönen Touren. Doch Vorsicht ist ebenfalls geboten. Die Straßen sind teilweise sehr eng und gerade während der Saison ist auch auf Fahrradfahrer und Motorräder zu achten. Ebenso muss auf das Tempolimit geachtet werden, denn rund um den Gardasee gibt es sehr viele fest installierte Blitzer, die zum Teil jedoch durch Schilder angekündigt werden.

Cabrio mieten am Gardasee

Cabrio mieten am Gardasee

Rund um den Gardasee gibt es zahlreiche Agenturen, über welche ein Cabrio und auch andere Fahrzeuge (z.B. SUV, Kombi, Funmobil etc.) gemietet werden können. Anbei einige Beispiele für den Gardasee Mietwagen:

Wer am nördlichen Gardasee einen Mietwagen sucht, ist hier in jedem Fall gut aufgehoben. Die entsprechenden Modelle können direkt über das Internet eingesehen und gebucht werden.

Der Anbieter Sunnycars bietet am südlichen Gardasee interessante Mietwagen an. Auch hier ist es möglich, sich vorher über das Internet darüber zu informieren, welche Fahrzeuge gemietet werden können.

Was kostet die Auto Miete am Gardasee?

Wer ein Auto am Gardasee mieten möchte, kann vorher per Telefon oder per Email nach den genauen Konditionen fragen. Diese sind leider sehr unterschiedlich, so dass keine pauschalen Preise genannt werden können. Wer länger mietet, zahlt in der Regel auf den einzelnen Tag berechnet deutlich weniger an Miete, als wenn der Wagen nur für einen kurzen Zeitraum gemietet wird.

Wann lohnt sich die Auto Miete am Gardasee?

Wer mit dem Flugzeug über den Flughafen von Verona, oder aber auch über Mailand und Bergamo an den Gardasee reist, kann problemlos einen Mietwagen direkt ab dem Flughafen buchen. Mit diesem kann das eigene Ferienhaus perfekt erreicht werden und ein traumhaft schöner Urlaub am Lago di Garda verbracht werden. Auch wenn ein Shopping Tag (Shopping in Bardolino) am Gardasee verbracht werden soll ist das Fahrzeug zu empfehlen.

Der Mietwagen kann beim Rückflug direkt wieder am Flughafen abgegeben werden, was natürlich sehr zu empfehlen ist. Es ist möglich, auch hier direkt über das Internet einen passenden Mietwagen am Gardasee zu reservieren, egal ob für das Jahr 2017 oder für das Jahr 2018. Passende Hotelzimmer und Ferienwohnungen am Gardasee finden sich oben rechts über unsere Suchbox.