10 Fakten und Zahlen zum Gardasee

     

In der Kategorie Basics möchten wir 10 wichtige Fakten und jede Menge anderer Daten und Informationen zum Gardasee und zu schönen Orten rund um den größten See in Italien vorstellen. Mit der letzten Aussage sind wird bereits beim 1. Fakt – der Gardasee ist der größte See in Italien und hat eine Gesamtfläche von 370km². Nicht nur Urlauber aus Deutschland, sondern auch aus Italien, Österreich, sowie aus der Schweiz kommen jedes Jahr hier hin um in den Sommermonaten sowie im Zeitraum von Mai bis September ihren Sommerurlaub hier zu verbringen. Dieser Zeitraum ist bei allen Urlaubern mit am beliebtesten, da das Wetter hier deutlich besser ist, als es z.B. in Deutschland der Fall ist. Bereits an Ostern kommen viele Urlauber an den Gardasee, da es deutlich angenehmer als in der Heimat ist. Dies ist zugegeben auch immer davon abhängig, ob das Osterfest gerade früh oder spät stattfindet. Der 2. Fakt – Münchener fahren an den Lago di Garda, Urlauber aus Norddeutschland an die Nordsee. Immer wieder fällt am Gardasee auf, dass viele Urlauber aus Bayern und vor allem aus München stammen – das ist wahr! Gerade für Urlauber aus der Region München ist der Gardasee in etwa 3,5 bis 4 Stunden mit dem Auto zu erreichen und bietet somit ein wunderbares Ziel für ein langes Wochenende. Viele Urlauber fahren mit dem eigenen Auto (Fakt 3) zum Gardasee, um dort flexibel zu sein. Die italienischen Autobahnen in der Region sind in einem durchaus guten Zustand (Fakt 4), was von vielen Urlaubern bestätigt wird.

Segelboot am Ufer des Gardasees

Segelboot am Ufer des Gardasees


 

Am Gardasee spricht man italienische, deutsch oder englisch

Viele Urlauber aus Deutschland genießen, dass vor Ort auch häufig die deutsche Sprache gesprochen wird (Fakt 5) und freuen sich darüber, dass es wenige Kommunikationsprobleme gibt. Die Sommermonate versprechen angenehmes Wetter und gerade im Juli sowie im August werden häufig über 30°C am Tag erreicht (Fakt 6), so dass viele Badegäste, aber auch Sportler am See heimisch werden. Vor allem am Nordufer sorgen tägliche Fallwinde dafür, dass Kite Surfer und Segelfreunde sowie Windsurfer beste Bedingungen haben – der Gardasee zählt zu den beliebtesten Surf- und Segelrevieren in Europa (Fakt 7). Wer einen Überblick über den gesamten See haben möchte, der sollte in Malcesine mit der Seilbahn hoch zum Monte Baldo fahren – von hier kann der Gardasee perfekt überschaut werden. Gleichzeitig ist der Monte Baldo der höchste Berg am Gardasee (Fakt 8). Nicht nur Sportler, auch Badeurlauber fühlen sich hier wohl und so gibt es am Südufer bei Moniga und Manerba del Garda viele Badestrände (Fakt 9), die im Sommer sehr gefragt sind. Die italienischen Weine Bardolino und Valpolicella kommen aus der Region des Gardasees und sind sehr beliebt (Fakt 10). Sie werden sogar nach Deutschland exportiert und viele Urlauber genießen sie vor Ort.

 

10 Fakten zum Gardasee – die ultimative Übersicht

  1. Der Gardasee ist der größte See in Italien (370km²)
  2. Der See ist ein beliebtes Ziel für Urlauber aus Süddeutschland
  3. Viele Urlauber reisen mit dem eigenen PKW an um flexibel zu sein
  4. Die Autobahnen um den Gardasee sind in einem guten Zustand
  5. Viele Italiener in Norditalien sprechen die deutsche Sprache
  6. In den Sommermonaten werden häufig Temperaturen von über 30°C erreicht
  7. Tägliche Fallwinde sorgen für ideale Surf- und Segelverhältnisse
  8. Die Seilbahn von Malcesine zum Monte Baldo ist einzigartig am See
  9. Am Südufer des Sees gibt es viele Badestrände (z.B. Manerba del Garda)
  10. Die Weine Bardolino und Valpolicella werden vor Ort produziert

Salo am Ufer des Gardasees

Salo am Ufer des Gardasees


 

Weitere Informationen rund um den Gardasee

Wir bieten auf den Unterseiten dieser Kategorie weitere Informationen rund um den größten See in Italien. Neben Informationen für die Urlauber und Sportler informieren wir auch über das Wetter sowie über das Klima am Gardasee. Auch zum Straßenverkehr, zu Fähren und Buslinien sowie zu alternativen Kraftstoffen (z.B. Erdgas CNG oder Flüssiggas LPG), die in der Region gekauft werden können, bieten wir wertvolle Informationen. Auch zu den verschiedenen Urlaubsarten, z.B. Familienurlaub im Ferienhaus oder junger CampingUrlaub gibt es wertvolle Tipps und Informationen.